Rendite-Altbauwohnung unweit vom Tempelhofer Hafen – verkauft
Standort:
Immobilientyp:
Zimmer:
Adresse: Die genaue Anschrift teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

kostenlose Google Karten für Ihre Homepage
Druck Mail Bilder anschauen

Rendite-Altbauwohnung unweit vom Tempelhofer Hafen – verkauft

Bei der 2 Zimmer Altbauwohnung im Berliner Ortsteil Mariendorf, handelt es sich um ein Renditeobjekt. Die Immobilie liegt in der Nähe des Mariendorfer Damms, nur wenige Gehminuten vom Tempelhofer Hafen als zentralen Knotenpunkt mit Einkaufszentrum, Ärztezentrum und Büro- und Geschäftshäusern.

Das gesamte Mehrfamilienhaus erfuhr nach 2005 einige Modernisierungsphasen, in deren Verlauf die Elektrik erneuert, die Bäder saniert sowie die Fenster und Gasetagenheizungen ausgetauscht wurden.

In der zu erwerbenden Erdgeschoßwohnung wurden zu den allgemeinen Modernisierungsmaßnahmen die Küche und das Bad gefliest sowie die Holzdielen abgezogen.

Mariendorf, ein im Süden Berlins gelegener Stadtteil, gehört zum Stadtbezirk Tempelhof-Schöneberg. Im Norden von Tempelhof, im Osten von Britz, Buckow und Lichtenrade, im Süden von Marienfelde und im Westen von Lankwitz eingegrenzt, ist Mariendorf sehr beschaulich und konservativ und besticht durch sein vorstädtisches Flair. Hier mischen sich ländlich anmutendes Ambiente mit Überbleibseln der Gründungszeit und modernen Zweckbauten. Mariendorf ist also hauptsächlich Wohngebiet; Industrie- oder Gewerbeflächen gibt es hier kaum.

Den Stadtteil durchqueren die Bundesstraßen B 96 und B 101. Über die beiden Straßen erreicht man den südlichen Berliner Ring A 10 sowie die nördlich gelegene Stadtautobahn A 100. Über den öffentlichen Personennahverkehr erreicht man Mariendorf am besten mit der U-Bahn-Linie U 6. Diese verkehrt aus Alt-Tegel zentral durch Berlin und hält in Mariendorf dreimal an den Stationen Westphalweg, Ullsteinstrasse sowie an der Endhaltestelle Alt-Mariendorf. Von hier aus bestehen zahlreiche Busverbindungen in die umliegenden Stadtteile.

Bekannt ist Mariendorf in erster Linie für seine, 1913 eingeweihte, Trabrennbahn. Während der Derby-Woche, die neben anderen Rennen das alljährliche internationale Großereignis darstellt, werden auch schon einmal 100.000 Besucher gezählt. Entlang des Teltowkanals, der einen Teil der Nordgrenze Mariendorfs bildet, liegen einige schöne Wanderwege, so dass in Kombination mit dem Volkspark Mariendorf auch für ausreichend Naherholungsmöglichkeiten gesorgt ist.

So ist Mariendorf ein klassisches und solides Arbeiter- und Mittelstandsviertel, mit günstiger Verkehrsanbindung und ausreichenden Erholungsmöglichkeiten.

Energie

Energieeffizienzklasse: F
Enerieverbrauch in kWh/ (m²*a): 164,300
Warmwasser entahlten: ja
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Heizungsart: Etagenheizung
Baujahr (gemäß Energieausweis): 1912

kWh = Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Kaufpreis: 119.900,00 Euro
Wohnfläche: 74,33 m²
Zimmer: 2
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Etage: Erdgeschoß
Heizungsart: Etagenheizung
Befeuerungsart: Gas
Baujahr: 1912
Sonstige Angaben: Provisionsfrei