Traumhaftes Grundstück – voll erschlossen und mit Bootssteg – verkauft
Standort:
Immobilientyp:
Zimmer:
Adresse: Die genaue Anschrift teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

kostenlose Google Maps einfach selbst erstellen
Druck Mail Bilder anschauen

Traumhaftes Grundstück – voll erschlossen und mit Bootssteg – verkauft

Herrlich am Feldrand gelegen und voll erschlossen, verzaubert dieses Grundstück durch Ruhe sowie die Weite der Landschaft. Wälder, Felder und Seen prägen diese Gegend und sind Sinnbild für nahezu unberührte Natur. Die schwerste Entscheidung die man hier treffen muss ist die, ob man den Tag im Garten, am Wasser, auf dem Wasser oder auf den unzähligen Wald- und Feldwegen verbringt.

Der Garten wird zum Refugium und bietet eine angenehme Möglichkeit, sich aus der Hektik des Altags zurückzuziehen und Kraft zu schöpfen. Der Großteil des 1.200 m² großen Grundstückes ist Rasenfläche und somit leicht zu pflegen.

Der sehr gefällige, 35 m² große Bungalow mit Terrasse (16 m²) ist aufgeteilt in 3 Zimmer, Küche und Bad und bietet genügend Platz. Wasser-, Elektro- und Gasanschluß (Gastank) sind vorhanden. Das Grundstück ist mit dem Auto befahrbar. Ein etwa 300 Meter langer Fußweg führt direkt zum Wasser. Hier dient ein, zum Grundstück gehörender, gemieteter Steg als Ausgangspunkt für ausgedehnte Bootstouren. Das entsprechende Boot mit Trailer ist im Kaufpreis enthalten. Und damit nicht nur gerudert werden muss, wird mit dem Kaufpreis auch der Bootsmotor erworben.

Sie erwerben mit dieser Immobilie ein kleines Stück Urlaub. Schauen Sie es sich an – es lohnt sich.

Seilershof ist ein kleiner, ruhig gelegener Ort in der Mark Brandenburg mit etwas mehr als 200 Einwohnern, der sich fantastisch in die malerische Landschaft dieser Region einfügt. Er liegt 9 Kilometer nördlich von Gransee an einem nartürlichen, etwa 360 Meter breiten und 1500 Meter langen See, dem „Kleinen Wentowsee“. Dieser See besitzt eine Badestelle sowie einen Bootsanleger am südlichen Ufer und ist als Bundeswasserstraße über den Wentowkanal an die Havel angeschlossen. Somit verfügt er über ausgezeichnete Voraussetzungen für regelmäßige Badeausflüge und ausgedehnte Bootsfahrten. Naturnahe Erholung ist Programm, denn Seilershof liegt im Naturpark „Stechlin-Ruppiner Seenland“ und grenzt an das Landschaftsschutzgebiet „Fürstenberger Wald- und Seengebiet“. Seit 1998 gehört Seilershof als Ortsteil zur Stadt Gransee.

In der näheren Umgebung um Seilershof findet man ein gut ausgebautes öffentliches Nah- und Fernverkehrsnetz. Der Ort selbst liegt unweit der B96. Berlin erreicht man mit dem Auto in etwa 35 Minuten, in ca. 10 Minuten ist man in Fürstenberg und in ca. 5 Minuten in Gransee. Mit dem Bus fährt man bequem von der ortseigenen Bushaltestelle „Seilershof Hauptstraße“ zum Bahnhof Gransee und von hieraus mit den Regionalzügen direkt nach Berlin oder Stralsund.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Kaufpreis: 65.000,00 Euro
Wohnfläche: 35,00 m²
Grundstücksfläche: 1.200,00 m²
Zimmer: 3
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Verfügbar ab: sofort
Sonstige Angaben: Maklerprovision: 7,14% inkl. MwSt.